Download PDF
100 Beste Schriften
Aktuelles
Helvetica
Garamond
Frutiger
Bodoni
Futura
Times
Akzidenz Grotesk
Officina
Gill Sans [Update]
Univers
Optima
Franklin Gothic
Bembo
Interstate
Thesis
Rockwell
Walbaum
Meta
Trinite
DIN
Matrix
OCR A und B
Avant Garde
Lucida
Sabon
Zapfino
Letter Gothic
Stone
Arnhem
Minion
Myriad
Rotis
Eurostile
Scala
Syntax
Joanna
Fleischmann
Palatino
Baskerville
Fedra
Gotham
Lexicon
Hands
Metro [Update]
Didot
Formata
Caslon
Cooper Black
Peignot
Bell Gothic
Antique Olive
Wilhelm Klingspor Gotisch
Info
Dax
Proforma
Today Sans
Prokyon
Trade Gothic
Swift
Copperplate Gothic
Blur
Base
Bell Centennial
News Gothic
Avenir
Bernhard Modern
Amplitude
Trixie
Quadraat
Neutraface
Nobel
Industria, Insignia, Arcadia
Bickham Script
Bank Gothic
Corporate ASE
Fago
Trajan
Kabel
House Gothic 23
Kosmik
Caecilia
Mrs Eaves
Corpid
Miller
Souvenir
Instant Types
Clarendon
Triplex
Benguiat
Zapf Renaissance
Filosofia
Chalet
Quay Sans
Cezanne
Reporter
Legacy
Agenda
Bello
Dalliance
Mistral

Mistral

-> view English version
Die Mistral gehört genauso wie die von Excoffon geschaffenen Banko und Choc zu den immer wieder gern verwandten Werbeschriften der 50er Jahre. Sie haben Charme und verkörpern eine optimistische, sonnige Werbetypografie.
In den USA wird Mistral noch heute sehr gerne für Logos und Claims eingesetzt.


Logo des Kulturveranstalters Lamar Arts
Permalink

Wolfgang am: 26. Jan 2007
Welche Schrift hat eigentlich den undankbaren 101. Platz gemacht?
Jürgen am: 26. Jan 2007
Den undankbaren 101. Platz belegte die Schrift ITC Conduit, 1997 entworfen von Mark van Bronhorst.
Oliver am: 26. Jan 2007
Welche die Hausschrift von A1 (Mobilfunknetz in AT) ist.
BTW: war nicht so schwer, auch ohne rss... ;-)
Daniel am: 27. Jan 2007
Hab ich mir auch gedacht :D Wo sonst sollte die 101. Schrift zu finden sein?

Übrigens sehr gelungen die Liste!
Marcos am: 29. Jan 2007
Wer hat sich jetzt schon Gedanken über seine »persönliche« Top 10 gemacht? Ich schon ...

Und ich bin gespannt wie das bei euch aussieht ...!
tomasio am: 11. Mar 2007
Ausgerechnet die Conduit? Die habe ich eine Zeitlang fast am Liebsten verwendet, gemeinsam mit Linotype Finnegan.
Catzia am: 4. Aug 2007
Diese Seite hat meinem Mann (ehem. Schriftsetzer) und mir (Computergrafik,Scrapbooking) sehr viel berufliche Erinnerungen geweckt und Infos zu Font-Designern gegeben. Es war ein Genuß, vielen Dank!
Annika am: 15. Mar 2009
Hallo,
kann mir vielleicht einer die Merkmale dieser Schrift an einem "a" verraten???...
Danke!
Liebe Grüße
Jürgen Siebert am: 19. Mar 2009
Die »lockere« Schrift Mistral ist eine Schreibschrift in einem robusten Stil. Anders als viele Künstlerschriften, die auf einem Federstrich basieren, erinnert die Mistral mit ihren rauen Konturen eher an eine Pinselschrift.




 (wird niemals veröffentlicht)
(HTML nicht erlaubt)

Zum Schutz vor Spam bitte diese Frage beantworten:
Wie viel ergibt 3 + 8?

die neuesten Kommentare:
R::bert zu Blur
War es nun die Helvetica oder die Akzidenz Grotesk? Kann das jemand mit Bestimmtheit sagen?
Yanni zu Trajan
NAM•ET•SI•AMBULAVERO•IN•MEDIO•UMBRAE•MORTIS•NON•TIMEBO•MALA•QUONIAM•TU•MECUM•ES•VIRGA•TUA•ET•BACULUS•TUUS•IPSA•ME•CONSOLATA•SUNT

XXVIII IX MMXI
akaash zu Didot
Excellent
Fs
Flash01 Jury
Feed Icon16x16

kostenloser Counter